Info-Veranstaltung: „Datenschutz im Sportverein“

Zum 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Innerhalb der Sportvereine sollte man sich zurzeit mit den Auswirkungen beschäftigen. Was gilt es zu beachten? Welche Rechte und Pflichten haben die Sportvereine in Bezug auf Datenschutz? Welche Maßnahmen muss ein Sportverein ergreifen? Zu einer Info-Veranstaltung zu diesem Thema lädt der SVNRW nach Duisburg ein:

Donnerstag 03. Mai 2018, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im DUYC, Strohweg 4

Für die Veranstaltung konnte die Expertin Nasanin Bahmani gewonnen werden. Sie ist seit Anfang des Jahres die neue externe Datenschutzbeauftragte des Landessportbundes. Die 37-jährige Münsteranerin, die den Datenschutz sogar zu ihren Hobbies zählt, wird den Teilnehmern die DS-GVO sowie den Umgang damit im Sportverein näherbringen. Außerdem steht Sie Ihnen für Ihre Fragen zum Thema zur Verfügung.

Anmelden können Sie sich hier: https://svnrw.org/veranstaltungen/infos/neue-eu-datenschutzgrundverordnung-dsgvo-228-01-8.html

,

Zurück