DYC - 27.11.2017

Liebe Nachbarvereine, Nachbarhäfen, Wassersportinteressierte und Bootsfahrer,

das allmittwöchliche After-Work-Vortragsprogramm "Winterlager 2018" im Düsseldorfer Yachtclub hat einige neue Vorträge dazubekommen, zu denen ich Sie, Ihre Mitglieder, Hafenlieger, Freunde und Familien recht herzlich einlade. Gerne können Sie das anghängte .pdf weiterleiten, ausdrucken, verteilen, aushängen oder sonstwie veröffentlichen.

Das Gesamtprogramm ist immer aktuell auf DYC.de oder bei Facebook: www.facebook.com/Düsseldorfer-Yachtclub-eV-234222786592053/

 

Insbesondere möchte ich die Regattainteressierten auf den kommenden Mittwoch hinweisen:

Mi. 29.11.17 18.30h: Regattasegeln im DYC - Überblick und Details

Im Düsseldorfer Yachtclub hat das Regattasegeln eine beachtliche Tradition. Viele grosse internationale Preise wurden bereits von Mitgliedern gewonnen. Es trainieren aktuell begeisterte Segler und Seglerinnen für Weltmeisterschaften Boot an Boot mit aktuellen Deutschen- und Europameistern in verscheidenen Segelbootsklassen, gefördert vom Yachtclub.

Im Winterlager, der mittwöchentlichen Vortragsreihe im Clubsaal des DYC, berichtet Vorstandsmitglied Markus Westerwalbesloh über die aktuelle Situation und Perspektiven für 2018. Im Detail können über die vielfältigen zukünfigen Aktivitäten der Clubjugend auf den weltweiten (!) Regattabahnen sowie über die erfolgreiche Teilnahme des Clubs in der 1. Segel-Bundesliga DSBL Fragen gestellt werden.

Daher läd der DYC Interessierte und "noch nicht Regattasegler" aller Alterstufen hierzu herzlich ein. Es können individuelle Teilnahme-, Förder- und Trainingsmöglichkeiten vorgestellt werden.

Ort: Düsseldorfer Yachtclub, Rotterdammerstr. 30, 40474 Düsseldorf, Clubsaal 1. Etage

 

Die weiteren Vorträge bis April 2018:

Mi 06.12.17: K.-E. Dausch, Wasserschutzpolizei Düsseldorf: Mit kleinen Booten zwischen den dicken Pötten - Über die Verkehrssicherheit auf dem Rhein.

Mi 13.12.17: Franz-Jürgen Lutz: Seglererlebnisse im Schwarzen Meer

Mi 10.01.18: Hendrik Lühl: Auf und Nieder - mit der Tide durch die Bretagne

Mi 17.01.18: Dr. Tim Pfeifer: Todesfälle auf dem Rhein - Einsätze eines DLRG-Notarztes

Mi 31.01.18: John Rowen: Mythos Segeln - Technik oder Abenteuer. Podiumsdiskussion

Mi 21.02.18: Detlef Krügel: Der Delta Plan: Von der Katastrophe zum Weltwunder mit Wassersport

Mi 28.02.18: Thomas Schütz u.a.: Das kleine Pflege und Nothilfe 1x1 des Aussenbordmotors

Mi 07.03.18: W. Bung: Mia bella Italia - in 7 Monaten von Rom bis Süd-Sizilien.

Mi 14.03.18: Daniel Lenz: Knoten Spleissen Takeln: Softschäkel und andere Fingerbrecher zum Selbermachen.

Mi 21.03.18: Björn Schmitz: Fotografie und Videografie an Bord. 

Beginn der Segelsaison

 

Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht notwendig.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bzw. Kennenlernen !

Das DYC-Orgateam: Frank Plum, Björn Schmitz, Eric Lichtenscheidt

Zurück