Hier veröffentlichen wir die uns zugeschickten Nachrichten aus den SVNRW-Vereinen. Für die Richtigkeit des Inhalts und Nutzung von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Verantwortung.Der Einsender muss über die Nutzungsrechte von eingereichtem Fotomaterial verfügen.

Schicken Sie Ihre Presseberichte (Word-Dokument) mit Foto (Querformat) bitte an: presse@svnrw.org

 

 

KSC - 19.03.2018

Kaarster Segel-Club: Sieger der „Hallo Zukunft - Die Segel-Challenge 2017“ geehrt

Am Freitagabend fand im Vereinsheim des Kaarster Segel-Clubs die Siegerehrung der „Hallo Zukunft - Die Segel-Challenge 2017“ statt. Im Rahmen des Wettbewerbs hatte der Kaarster Segel-Club seine Mitglieder dazu aufgerufen, sich sportliche Ziele für die Segelsaison 2017 zu setzen. Ein Jurygremium ermittelte die drei Sieger aufgrund ihrer persönlichen Leistungssteigerung, die sich dank einer Spende der Raiffeisenbank Kaarst über ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 900 Euro freuen konnten.

Anna K. | Martin Amann (Vorstand der Raiffeisenbank Kaarst eG) | Regina K. | Barbara Rheinbold (Sportwart KSC) | Ariadne G.

Der Vorsitzende des Kaarster Segel-Clubs Thomas Rheinbold betonte den sportlichen und stets fairen Wettkampfgeist aller Teilnehmer und ergänzte: „Ich finde es toll, dass durch die Spende der Raiffeisenbank Kaarst unsere erfolgreichen Seglerinnen und Segler in einer Weise unterstützt werden, die unser Vereinshaushalt nicht hergeben könnte.“

Scheckübergabe durch den Vorstand der Raiffeisenbank Kaarst eG

Martin Amann, Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Kaarst eG, überreichte die Preisgelder an die drei Wettbewerbssieger: „Ich freue mich, dass die Raiffeisenbank Kaarst eG die drei Sieger für die Erreichung ihrer Ziele ehren darf und ihnen somit dabei hilft, den Weg frei zu machen. Ich wünsche den drei Siegern für die weitere Segellaufbahn alles Gute, weiterhin viel Erfolg bei der Erreichung ihrer Ziele und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.“

Nächstes Etappenziel: Die Segel-Weltmeisterschaft in Amerika

Für ihre segelsportlichen Erfolge im Rahmen der Segel-Challenge 2017 wurden ausgezeichnet:

Platz 1: Anna K. (500 Euro Preisgeld)
Platz 2: Regina K. (300 Euro Preisgeld)
Sonderpreis: Ariadne G. (100 Euro Preisgeld)

„Die 500 Euro werde ich für meine weitere Karriere gut gebrauchen können. Ende des Jahres 2016 habe ich mir das Ziel gesetzt mit meiner neuen Segelpartnerin das Finale zur EM Qualifikation 2017 zu erreichen - mit Erfolg“, so die Siegerin der Segel-Challenge Anna K. Auch die Zweitplatzierte Regina K. hat ehrgeizige Ziele: „Nach unserem tollen Ergebnis bei der Deutschen Meisterschaft bereiten wir uns jetzt auf die Weltmeisterschaft 2018 in Amerika vor.“

Die nächste Challenge findet jedoch am Kaarster See statt. Mit dem „Ansegeln“ am 24. und 25. März beginnt die diesjährige Segelsaison. Der Kaarster Segel-Club lädt alle Interessierten dazu ein, sich die Wettfahrten anzuschauen.

(Text und Bild: Sven Lilienström)

Zurück