OSC - 04.12.2017

Oberhausener Segel-Club OSC

OSC zum 5. Mal in Folge ausgezeichnet

Im Rahmen seiner Initiative „Gemeinschaftsprojekt Vereinsausbildung“ zeichnet der Deutsche Segler-Verband DSV-Vereine aus, die ihren Mitgliedern eine hochwertige Ausbildung bieten. Zur Ausbildung zählt dabei neben dem direkten Vereinsangebot wie Jugendtraining oder Führerscheinkurse auch das mittelbare Engagement eines Vereins, wie zum Beispiel das Entsenden von Mitgliedern zu externen Fortbildungen.

Mit der Auszeichnung erhielten während des Seglertages in München 36 Clubs eine DSV-Plakette für erfolgreiche Ausbildung im Verein, eine Urkunde sowie eine Flagge.

Ulrich Küppers vom Oberhausener Segel-Club nahm die Auszeichnung für den OSC entgegen und wurde dazu beglückwünscht vom neu gewählten DSV-Vizepräsidenten für Breitensport Clemens Fackeldey.

Zurück