Hier veröffentlichen wir die uns zugeschickten Nachrichten aus den SVNRW-Vereinen. Für die Richtigkeit des Inhalts und Nutzung von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Verantwortung. Der Einsender muss über die Nutzungsrechte von eingereichtem Fotomaterial verfügen.

Schicken Sie Ihre Presseberichte (Word-Dokument) mit Foto (Querformat) bitte an: presse@svnrw.org

 

 

SCM - 08.02.2018

Wasser ist barrierefrei

Segeltherapie für Menschen mit Behinderung im Segel Club Münster (SCM) mit physiosail

Im SCM, dem Münsteraner Segelverein , bei dem Segeln für Menschen mit Behinderung schon lange Tradition hat, haben durch die Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein zur Förderung der Segeltherapie e.V.  auch Menschen mit massiven körperlichen Einschränkungen die Möglichkeit den faszinierenden Segelsport aus zu üben.

Wie das geht und was SCM und physiosail dazu beitragen,  können alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger mit und ohne Behinderungen am Mittwoch den 14. Februar 2018 ab 19.00Uhr im Segel Club Münster, Annette-Alle 7, 48149 Münster erfahren. Der Eintritt ist frei, aber wertvoll.

Die besonderen Boote für Segler mit Behinderungen, die mit den Füssen, den Händen oder  sogar mit dem Kinn gesteuert werden können, sind absolut sicher und leicht zu bedienen. Die Anleitung durch geschulte (Segel) Therapeuten im Rahmen von physiosail bietet zudem die nötige professionelle Hilfestellung.

Physiosail, entwickelt von der Physiotherapeutin Christina Groll, ist die bundesweit einzige theoretisch fundierte und wissenschaftlich untersuchte Segeltherapie.

Am Mittwoch, den 14.02.2018 um 19 Uhr wird Christina Groll in der Messe des SCM an den Aaseeterrassen vorstellen, welche Möglichkeiten Kinder und Erwachsene mit Behinderung haben den Segelsport im SCM auszuüben – angefangen von der physiosail Segeltherapie bis hin zum Leistungssport mit entzsprechenden booten des Segelclubs. Neben den praktischen Möglichkeiten wird die Physiotherapeutin auch Erfahrungen aus der Arbeit mit dem paralympischen Segelteam sowie Auszüge aus ihrer Doktorarbeit präsentieren.

Die Segler des SCM stehen natürlich auch für alle Fragen zum Club, zum Segeln auf dem Aasee und  zum Regattasport zur Verfügung

14.02.2018 um 19 Uhr im Segel Club Münster, Annette-Allee 7 an den Aaseeterrassen , 48149 Münster;

Weitere Informationen zur Segeltherapie unter www.physiosail.de oder unter www.segel-club-muenster.de

(Text: Matthias Pape)

 

Zurück