Seesegler auf dem Stand des DYC geehrt

Am Samstag, den 30.1.2016 hatte der DYC die Regattasegler seines Clubs und aus NRW auf seinen Stand auf der boot eingeladen. Im Rahmen dieser gelungen Veranstaltung wurde der Sieger des Westdeutschen Doublehanded Club Cup geehrt.

Am Samstag, den 30.1.2016 hatte der DYC die Regattasegler seines Clubs und aus NRW auf seinen Stand auf der boot eingeladen. Im Rahmen dieser gelungen Veranstaltung wurde der Sieger des Westdeutschen Doublehanded Club Cup geehrt. Dieser Preis, erstmals 2015 als Landesmeisterschaft NRW Seesegeln ausgeschrieben, wurde auf den Regatten des NRW Cup, DYC Cup, Köln Cup und Der Pott ausgesegelt. Leider konnte kein Landesmeister ermittelt werden, da mit 9 Teilnehmern die notwendige Mindestzahl von 10 Schiffen (notwendig lt. Landesmeisterschaftsordnung) leider knapp verfehlt wurde. Sieger wurde Herrn Rhode mit SEEBÄR III, der leider persönlich verhindert war. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten die JAZARA von Dr. Schulze und die KALANANI von Herrn Zabel. Auch in 2016 wird die Doublehanded Serie wieder als Landesmeisterschaft NRW ausgeschrieben.

Erstmalig in diesem Jahr werden wir auch die Klasse der Yardstickyachten im Rahmen der Wettfahrtserie in den Status einer NRW Landesmeisterschaft erheben. Dies ist das Ergebnis eines Gespräches zwischen den Ausrichtern und dem Seglerverband NRW, dass auf der boot geführt wurde. Wir, die ausrichtenden Vereine und der Seglerverband NRW hoffen, damit noch mehr Seglerinnen und Segler aus NRW für unsere Regatten auf dem Ijsselmeer zu begeistern.

Bild: Andreas Dick
Bild: Andreas Dick

Die Termine:

NRW CUP  05.-08.05.2016
DYC CUP 27.-28.05.2016
KÖLN CUP  03.-04.09.2016
POTT 09.-10.09.2016

 

Werbung

Zurück