RC-Segeln

Auch im Bereich des RC-Segelns ist der SVNRW mit seinen Vereinen und deren Vertreter sehr aktiv.

Seit ca. 1970 hat sich das RC Segeln in NRW etabliert. Zu damaliger Zeit wurde diese Sparte noch als Modellsegeln bezeichnet. Dieser Begriff ist jedoch falsch da diese Boote keine Vorbilder haben, sondern genau wie alle anderen Klassen ein weltweit gültiges Reglement nach denen sie gebaut werden. Die Regeln entsprechen, bis auf wenige Punkte den Wettfahrregeln aller anderen Klassen. Die ersten Regatten in NRW wurden in Neuss, Krefeld und Köln gesegelt. Mittlerweile sind die Hochburgen des RC-Segelns in Geldern, Duisburg Köln und Krefeld. Die seit 2014 gegründete Klassenvereinigung RC-Segeln vertritt alle gesegelten Klassen in diesem Bereich. Alle Infos finden sie unter ISAF RSD (Radio Sailing Division)

Im Laufe eines Jahres werden in Deutschland ca. 40 Ranglistenregatten ausgetragen. Auch werden in jeder Klasse jährlich Deutsche Meisterschaften und eine Welt- oder Europameisterschaft ausgetragen (im 2 jährigen Wechsel). Wobei sich kontinuierlich Segler aus NRW zu diesen Meisterschaften qualifizieren. Die Qualifizierung zu Welt- und Europameisterschaften erfolgt über die Rangliste.