Ausbildung Trainer C Leistungssport Segeln

Event-Nummer553-01-0

Aufbaulehrgang zur Lizenzausbildung

Die Lizenz „Trainer-C Leistungssport Segeln“ entspricht der früheren Lizenz „Trainer-C“. Inhalt ist der Einstieg in ambitionierte regattasportlich orientierte Segelausbildung. Mit diesem Lehrgang kann gleichzeitig für Inhaber einer Trainer-C Breitensportlizenz Segeln zur Lizenzverlängerung dienen.

Voraussetzungen:

  • Gültige Trainer-C Breitensport-Lizenz
  • Nachweis über eigene Regattaerfahrung (Bestätigung durch einen DSV-Verbandsverein)
  • Mitgliedschaft in einem DSV-Verbandsverein
  • Zur Vorbereitung des Lehrgangs bekommen alle Teilnehmer von der Lehrgangsleitung eine Vorbereitungs-Aufgabe

 

Zeitplan

  • Freitag,  06.11.2020, 14:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag,  07.11.2020, 09:00 – 21:00 Uhr
  • Sonntag,  08.11.2020, 09:00 – 17:30 Uhr

 

Boote

Für die segel-praktischen Themen möchte bitte jeder Teilnehmer ein Boot mitbringen, vorzugsweise vereinseigene Schwertboote  (Laser, 420er, 470er, Pirat, etc.). Bei mehreren Teilnehmern je Verein: ein Zweimannboot je zwei Teilnehmer.

 

Verpflegung

Verpflegung am Lehrgangsort ist im Preis inbegriffen.

 

Übernachtung

Einfache Vereinsunterkünfte  beim YCBL vorhanden, bitte Schlafsack und Liegematte mitbringen. Stellplätze für eigene Campingbusse/Wohnwagen sind möglich, Stromanschlüsse begrenzt.

 

Bitte mitbringen

Persönliche Segelausrüstung, Schwimmweste, Neopren- oder Trockenanzug, Segeljolle, Sportzeug, Schreibzeug, Schlafsack.

Für die praktische Ausbildung in der Turnhalle bitte Sportzeug mitbringen.

 

Meldeschluss

28.10.2020

 

Zielgruppe
Lizenzinhaber Trainer C Breitensport Segeln (oder Fachübungsleiter-C Segeln)

Datum
- |

Meldeschluß
28.10.2020

Ort
YCBAYERLEV , Yacht-Club Bayer Leverkusen e.V.
Am Straberger See 6
41542, Dormagen

Kursleiter
Joachim Oetken, joachim.oetken@t-online.de

Ansprechpartner
Ulrich Haase, bildung@svnrw.org

Teilnehmer
Höchstteilnehmerzahl: 15
Mindestteilnehmerzahl: 7
Teilnehmerzahl: 4
Freie Plätze: 11

Preis
130.00

Preis:
130.00
Endpreis, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG

Zurück

Bitte beachten Sie:

Alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt ausreichender Beteiligung. Terminänderungen sind möglich. Bei Teilnahmebeschränkungen entscheidet das Datum der Anmeldung beim Verband.

Entschädigung bei Rücktritt vor Kursbeginn: bis 60 Tage: ohne Kosten; bis 30 Tage 25% der Kursgebühr; bis 15 Tage: 50% der Kursgebühr; bis 7 Tage: 70% der Kursgebühr. Kurzfristigere Absage oder Nichterscheinen: 100% der Kursgebühr.

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen müssen Sie unsere AGB akzeptieren. Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie hier.

Für das Bezahlen der Veranstaltungen stehen Ihnen folgende Zahlungsarten zur Auswahl