Skiff

Navigation nur zum sicheren Ankommen - das Ipad und AIS an Bord

Event-Nummer233-01-9Nicht mehr buchbar

Navigations Apps für Bootsfahrer sind durch ihren großen Funktionsumfang sowie steigender Kartenabdeckung voll im Trend und alten Kartenplottern bereits weit überlegen. Und egal ob als Zweitgerät oder Hauptnavigation: Immer mehr Bootsfahrer nutzen die Vorzüge der mobilen Bootsnavigation.

Das Seminar richtet sich an Fahrtensegler, die in Ergänzung zur Ausbildung für die verschiedenen Segelscheine praxisbezogen einfache und sichere Technik zur Navigation kennen lernen möchten. Durch den Einsatz elektronischer Karten auf einen Tablett und die Nutzung des AIS Systems (Automatisches Identifikation System) ist heute die Navigation auf der eigenen Yacht oder dem Charterschiff einfacher und sicherer geworden.
Im Seminar sollen die vielfältigen Möglichkeiten gezeigt, Erfahrungen vermittelt und von den Teilnehmern selbst angewendet werden.


Für die praktischen Übungen werden Navionics Seekarten, die zur Zeit am weitesten verbreitet sind, auf unterschiedlichen iPads genutzt. Wer ein iPad besitzt sollte dies mitbringen.


Das AIS System wird mit einem Gerät vorgeführt. Reale Situationen aus verschiedenen Seegebieten werden beispielhaft vorgeführt und analysiert.


Imbiss und Getränke sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Zielgruppe
Fahrtensegler

Datum
| 13:30 - 16:45 Uhr

Ort
DKSC , Duisburger Kanu und Segelclub e. V.
Strohweg 12
47279, Duisburg

Kursleiter
Ulrich Thünken, u.thuenken@web.de

Ansprechpartner
Ulrich Thünken, u.thuenken@web.de

Teilnehmer
Höchstteilnehmerzahl: 15
Mindestteilnehmerzahl: 5
Teilnehmerzahl: 6
Freie Plätze: 9

Preis
25.00

Die Veranstaltung hat bereits begonnen oder liegt in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden.

Zurück

Bitte beachten Sie:

Alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt ausreichender Beteiligung. Terminänderungen sind möglich. Bei Teilnahmebeschränkungen entscheidet das Datum der Anmeldung beim Verband.

Entschädigung bei Rücktritt vor Kursbeginn: bis 60 Tage: ohne Kosten; bis 30 Tage 25% der Kursgebühr; bis 15 Tage: 50% der Kursgebühr; bis 7 Tage: 70% der Kursgebühr. Kurzfristigere Absage oder Nichterscheinen: 100% der Kursgebühr.

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen müssen Sie unsere AGB akzeptieren. Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie hier.

Für das Bezahlen der Veranstaltungen stehen Ihnen folgende Zahlungsarten zur Auswahl

Werbung