Regelkunde Seminar

Event-Nummer517-01-2

In diesem Seminar soll den Teilnehmer die eine Wettfahrtleiter bzw. Schiedsrichterlizenz anstreben die benötigten Basics vermittelt werden.

Die Veranstaltung beinhaltete keine Punkte für die Lizenzverlängerung.

Aufgrund der im Februar zu erwartenden Coronasituation und zum Schutz aller Teilnehmenden findet das Seminar unter 1Gplus Regeln statt. Am Samstagnachmittag werden diverse Fallbeispiele für WL und SR zur Regelanwendung, eigene Fälle sind gern gesehen, besprochen , sowie die Signalgebung bei Regatten behandelt. Am Sonntag gehen wir dann durch die wesentlichen Punkte der Ordnungsvorschriften des DSV, besprechen den prinzipiellen Aufbau der WR und behandelt den Teil 2 " Begegnung von Booten" für die SR und den Teil 7 "Veranstaltung von Wettfahrten " für die WL. Die Teilnehmer benötigen die Neue Wettfahrtregeln (WR) 2017 - 2020, die Ordnungsvorschriften des DSV und alles war Sie für Ihre persönlichen Notizen benötigen.

Zielgruppe
Regattasegler als auch angehende Wettfahrtleiter (WL) und Schiedsrichter (SR)

Datum
- | 12:30 - 17:00

Meldeschluß
01.02.2022

Ort
YCL , Yacht-Club-Lister am Biggesee e. V.
Hohenhagen 3
57439, Attendorn

Kursleiter
Wolfgang Daum, schiedsrichter@aquanautic.de

Ansprechpartner
Ulrich Haase, bildung@svnrw.org

Teilnehmer
Höchstteilnehmerzahl: 14
Teilnehmerzahl: 10
Freie Plätze: 4

Preis
49.00

Preis:
49.00
Endpreis, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG

Zurück

Bitte beachten Sie:

Alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt ausreichender Beteiligung. Terminänderungen sind möglich. Bei Teilnahmebeschränkungen entscheidet das Datum der Anmeldung beim Verband.

Entschädigung bei Rücktritt vor Kursbeginn: bis 60 Tage: ohne Kosten; bis 30 Tage 25% der Kursgebühr; bis 15 Tage: 50% der Kursgebühr; bis 7 Tage: 70% der Kursgebühr. Kurzfristigere Absage oder Nichterscheinen: 100% der Kursgebühr.

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen müssen Sie unsere AGB akzeptieren. Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie hier.

Für das Bezahlen der Veranstaltungen stehen Ihnen folgende Zahlungsarten zur Auswahl