Praktische Materialkunde und Bootsreparaturen - Umweltfreundliche Beschichtungssysteme
284-01-8

Klingt die Inhaltsangabe der Farbdose für Sie ähnlich einem Beipackzettel eines Medikamentes? Vertrauen Sie den Lackherstellern, dass die Verarbeiten der Lacke und Antifoulings Ihrer Gesundheit nicht schaden wird? Oder wollen Sie es jetzt einmal ganz genau wissen? Bei uns erfahren Sie es und bekommen umweltfreundliche Produkte gezeigt.

Vortrag „Neuartige Lacksysteme für den Bootsbereich“

Vorführung: Praktisches Arbeiten unter Anleitung mit den Dünnschicht Systemen Praktische Arbeiten unter Anleitung: Dünnschichtbeschichtungen über Wasser (permanent Wachs), Alternativen zum PolyersterSpachtel. (Styrolfrei), Reparieren und Ausbessern mit 2 K Epoxid, Flüssigholz, 2K-Epoxi Lösungsmittelfrei, Anwendung und Verarbeitung

Referenten: Reiner Galle, Ralf Ochs, Joachim Müller.

Imbiss und Getränke sind im Kurspreis nicht enthalten.

Datum:
| Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 16:00 Uhr

Meldeschluß:
16.02.2018

Teilnehmerzahl:
Mindestteilnehmerzahl: 7
Höchstteilnehmerzahl: 14
Freie Plätze: 10
Teilnehmer: 4

Ort:
ETUF, Essener Turn- und Fechtklub e.V.
Freiherr-vom-Stein-Str. 204a, 45133 Essen

Zielgruppe:
Segler- und Motorbootfahrer, die auch ein handwerkliches Interesse am Boot haben

Preis:

25,00 €

Art der Veranstaltung:
Aus-Weiterbildung

Kategorien:
Breitensport

Zurück

Bitte beachten Sie:

Alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt ausreichender Beteiligung. Terminänderungen sind möglich. Bei Teilnahmebeschränkungen entscheidet das Datum der Anmeldung beim Verband.

Entschädigung bei Rücktritt vor Kursbeginn: bis 60 Tage: ohne Kosten; bis 30 Tage 25% der Kursgebühr; bis 15 Tage: 50% der Kursgebühr; bis 7 Tage: 70% der Kursgebühr. Kurzfristigere Absage oder Nichterscheinen: 100% der Kursgebühr.

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen müssen Sie unsere AGB akzeptieren. Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie hier.

Für das Bezahlen der Veranstaltungen stehen Ihnen folgende Zahlungsarten zur Auswahl