Anna Klasen und Moritz Frankhof, Foto: ETUF Privat

ETUF - Zwei 420er Teams vom ETUF für die WM in Portugal qualifiziert

Zur WM der 420er Jugendbootklasse im Segeln konnten sich die Teams Anna Klasen (17 J.) und Moritz Frankhof (15 J.) sowie Sonja Tillwicks (15 J.) und Lisa Braun (16 J.) qualifizieren.

Hierfür mussten sie eine deutschlandweite Qualifikationsserie segeln, die mit einem mehrtätigen Finale am vergangenen Wochenende auf der Ostsee vor Warnemünde abgeschlossen wurde.

Beide Teams konnten sich dabei hervorragend in einem sehr starken Feld durchsetzen und 2 der wenigen deutschen Startplätze für die WM erringen.

Die WM findet vom 3. bis 11. Juli 2019 vor der atlantischen Küste in Vilamoura in Portugal statt. Der ETUF beglückwünscht die Teams zur Nominierung und wünscht für die WM viel Erfolg.

Markus Kaatze

Lisa Braun und Sonja Tillwicks, Foto: ETUF Privat

Zurück

Werbung