SKBUe - Fahrtenseglerehrung

Fahrtensegler des Segelklub Bayer Uerdingen e. V. zeigen mit 8 Medaillen Flagge

 

Bei der Fahrtenseglerehrung der Kreuzerabteilung des Deutschen Segler-Verbandes erhielten die Krefelder Segler jede Menge Medaillen:

3 See Gold, 1 Küste Gold (gleichzeitig der Jugendtörn), 3 See Silber und 1 See Bronze. Im spektakulären Ambiente des Bärensaales im Berliner Stadthaus nahmen 24 ambitionierte Segler/innen die Auszeichnungen entgegen. Die ausgezeichneten Törns gingen von den nördlichsten Ecken der Ostsee bis zu den westlichsten Gebieten des Englischen Kanals. Alle Fahrten zeichneten sich durch die besonders verantwortungsvolle und gute Seemannschaft aus.

 

Die erfahrenen Skipperinnen und Skipper und ihre Crews trotzen Windstärken bis zu 9 Beaufort. Auf den SKBUe Klubyachten Oeding und Op Joeck liefen sie sehenswerte Hansestädte, idyllische Buchten und einsame Schärenlandschaften an. Skipper Karsten Idel reiste mit Arne Hillerkus, Thorsten Engler, Bernhard Stingl, Michael Hüsken und Barbara Novak auf der Ostsee hoch in den Norden nach Tallin, Helsinki und Stockholm. Michael Foller segelte die Oeding gemeinsam mit Birgit Kempkes, Wolfgang Lepschies, Monika Mory und Franz Mory. Carsten Müller startete mit Jürgen Zimmermann, Ulrich Jaroschek, Andreas Grote und Dominic Ries auf die Nordsee. Von Amsterdam ging der Törn über Ijmuiden, Dover, Portsmouth, Cowes auf der Isle of Wight, Ramsgate, Ipswitch, Zaandam, Marken zurück nach Workum. Peter Degenhardt fuhr mit seinen Mitseglern Bernd Wemhöner, Hartmut Nehring, Thomas Arnold, Christoph Irmer und Manfred Behrendt von Workum durch den Nord-Ostsee-Kanal mit einem Abstecher in die Dänische Südsee nach Travemünde.

Barbara Novak führte ihre Crew Susanne Thun, Michael Fuhrmann und Karsten Idel sicher von Grenaa Anholt, Hamburgsund, Evjebucht, Oslo, Fjallbacka, Marstrand, Læso nach Sæby. Waltraut Degenhard segelte mit ihrer Crew auf der eigenen Yacht Olivin und Thomas Saueressig mit Kristiane Helmhold auf der Asgaard. Last but not least skipperte Frank Suchanek beim Jugendtörn mit Karla Suchanek, Merle Hillerkus, Jan Sander, Maurice Canestrini und Thimo Schütz zur Goldmedaille.

Auf dem Bild bei der Fahrtenseglerehrung: Clemens Fackeldey (Vorstand DSV Kreuzerabteilung), Karsten Idel, Ulrich Jaroschek, Frank Suchanek, Barbara Novak, Michael Fuhrmann, Carsten Müller, Susanne Thun, Bernd Wemhöner, Thomas Saueressig, Kristiane Helmhold, Jürgen Zimmermann, Thorsten Engler, Manfred Behrendt, Andreas Grote, Gabriela Thiele (Vorstand DSV Kreuzerabteilung) und Waltraud Degenhardt.

Pressemitteilung SKBUe

Kristiane Helmhold

Zurück

Werbung